Ina Kanschin

Ina Kanschin hat in Kemerowo/Russland an dem Staatlichen Institut für Kunst und Kultur Chordirigieren, Gesang und Klavier studiert.
Dort hat sie das Staatsexamen mit Auszeichnung bestanden

.
Nach dem Studium leitete sie den Kirchenchor der Gemeinde von Kemerowo sowie in der Folge zusätzlich den renommierten Universitätschor derselben Stadt. In Deutschland arbeitete sie u.a. als Kirchenmusikerin in der Gemeinde Altenessen sowie als Chorsängerin im Theater & Philharmonie der Stadt Essen.


Sie sammelte zusätzlich große Erfahrung als Musikpädagogin für Gesang und Klavier, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, im Kultur-und Bildungszentrum Istok e.V. in Gelsenkirchen sowie an mehreren Musikschulen im Ruhrgebiet.